Archivierter Artikel vom 27.07.2017, 17:15 Uhr
Plus
Rhein-Hunsrück

Vor-Tour der Hoffnung tritt für Spenden in die Pedale

Die 22. Vor-Tour der Hoffnung rollt von Sonntag, 30. Juli, bis einschließlich Dienstag, 1. August, wieder durch die Region und sammelt Spenden für krebs- und leukämiekranke Kinder. Die Organisatoren um Jürgen Grünwald hoffen auf ein ähnlich gutes Spendenergebnis wie im vergangenen Jahr, bei dem 428.124,34 Euro zusammenkamen.

Von Thomas Torkler Lesezeit: 2 Minuten