Archivierter Artikel vom 29.07.2021, 09:01 Uhr
Plus
Bingen

Vier Ladepunkte am Touristen-Hotspot: Am Rheinkai in Bingen wird jetzt Strom getankt

Ein Schritt in Richtung Mobilität der Zukunft ist getan. Der für Energie in der Stadt Bingen zuständige Dezernent Jens Voll hat im Beisein von Werkdirektor Marco Mohr, dem Leiter der Elektroabteilung der Stadtwerke Bingen, Klaus Stumm, seinem Stellvertreter Artur Reck und dem Geschäftsführer der Rheinhessischen Energie- und Wasserversorgungs-GmbH Ingelheim, Maik Thum, die ersten beiden Elektroladesäulen der Stadtwerke Bingen in Betrieb genommen.

Lesezeit: 2 Minuten