Archivierter Artikel vom 01.09.2017, 16:19 Uhr
Plus
Rheinböllen

VG Rheinböllen will Fusion mit Simmern

Eine historische Stunde schlug am späten Donnerstagnachmittag im Rheinböllener Rathaus. Dort beschloss der Verbandsgemeinderat mit großer Mehrheit – eine Gegenstimme gab es von Marco Herrmann (CDU), Thomas Meurer (ebenfalls CDU) enthielt sich – zum 1. Juli 2019 eine Fusion mit der Verbandsgemeinde (VG) Simmern anzustreben.

Lesezeit: 4 Minuten