Plus
Kirchberg

VG Kirchberg legt Kalender und Sonderbriefmarken auf – Aktion zum Jubiläum

Die Verbandsgemeinde Kirchberg blickte in diesem Jahr auf ihre 50-jährige Geschichte zurück. Die drei Verbandsgemeinden Büchenbeuren, Gemünden und Kirchberg schlossen sich damals zur heutigen Verbandsgemeinde (VG) Kirchberg zusammen. Eine große Feier war angesichts der die Corona-Pandemie nicht möglich. Dennoch sollte der Anlass nicht spurlos vorübergehen. Die Verbandsgemeindeverwaltung stellt in einer Pressemitteilung zwei Aktionen zum Jubiläum vor.

Lesezeit: 1 Minute
Zum einen hat die VG zusammen mit der Deutschen Post eine Sonderbriefmarke mit drei verschiedenen Motiven aufgelegt. Bürgermeister Harald Rosenbaum präsentierte die Marken mit seinen drei Beigeordneten Wolfgang Wagner, Rolf Kauer und Klaus Gewehr. Die drei Briefmarken zeigen symbolisch für die ehemaligen drei Ämter, aus denen die VG Kirchberg entstanden ...