Simmern

Vertrag fürs neue Schwimmbad ist besiegelt – Stadt und Verbandsgemeinde treffen Vereinbarung

Es kann losgehen mit dem Bau des neuen Schwimmbads in Simmern – zumindest aus rechtlicher Sicht. Mit dem Unterzeichnen des entsprechenden Notarvertrags ist die Übereignung des Grundstücks der Stadt Simmern an die Verbandsgemeinde besiegelt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net