Archivierter Artikel vom 27.06.2010, 19:01 Uhr
Riesweiler

Vermisster löst Großeinsatz aus

Ein 27 Jahre alter Kölner hat gestern Abend einen Großeinsatz mehrerer Feuerwehren ausgelöst.

Riesweiler – Ein 27 Jahre alter Kölner hat gestern Abend einen Großeinsatz mehrerer Feuerwehren ausgelöst.

Der junge Mann galt als vermisst – zuvor war er in Argenthal gesehen worden. Gut 70 Einsatzkräfte, darunter Feuerwehr, Polizei und Hundestaffeln suchten auf dem Gelände rund um den Riesweiler Sportplatz nach dem jungen Mann. Auch ein Polizeihubschrauber war angefordert worden. Doch dann gab es gegen 19 Uhr Entwarnung: Der vermisste Mann konnte zwischenzeitlich wohlbehalten in seiner Heimat angetroffen werden.