Kirchberg

Vermisste Elfährige wohlbehalten gefunden – 25 Stunden gesucht

Die Suche nach einem Elfjährigen Mädchen hielt am Wochenende Polizei, Feuerwehr und die Bevölkerung in Kirchberg rund 25 Stunden lang in Atem. Am Samstagabend gab die Polizei dann Entwarnung: Die Fahndung nach dem Mädchen habe sich erledigt. „Die Vermisste konnte durch Hinweise aus der Bevölkerung aufgefunden und wohlbehalten an die Eltern übergeben werden“, steht in der Polizeimeldung, die im E-Mail-Postfach unserer Redaktion einging. Nähere Angaben zu der Suchaktion wollte die Polizei auf Nachfrage unserer Zeitung nicht machen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net