Plus
Nannhausen

Verletzte nach Unfall bei Kirchberg: Fastnachtswagen kippt im Kauerbachtal beim Abbiegen um

An der Kreuzung im Kauerbachtal kippte der Anhänger eines Fastnachtswagens aus bisher ungeklärter Ursache um. Das Gespann war voll besetzt mit jungen Menschen in Feierlaune. Lediglich sieben Personen wurden bei dem Unfall verletzt, glücklicherweise niemand schwer.
An der Kreuzung im Kauerbachtal kippte der Anhänger eines Fastnachtswagens aus bisher ungeklärter Ursache um. Das Gespann war voll besetzt mit jungen Menschen in Feierlaune. Lediglich sieben Personen wurden bei dem Unfall verletzt, glücklicherweise niemand schwer. Foto: Charlotte Krämer-Schick
Lesezeit: 1 Minute

Glück im Unglück hatte ein Trupp junger Menschen, die am Sonntagmittag mit ihrem Fastnachtswagen auf dem Weg zum Umzug nach Kirchberg waren. Dabei fiel der Anhänger ihres Wagens aus noch ungeklärter Ursache um. Nach derzeitigem Stand wurden sechs Personen dabei verletzt.

Eine Gruppe Karnevalisten ist mit ihrem Fastnachtswagen auf dem Weg zum Umzug in Kirchberg in einen Verkehrsunfall verwickelt worden. Das Gespann bog gegen 13 Uhr von Unzenberg aus kommend (L 228) im Kauerbachtal auf die K 3 in Richtung Kirchberg ab. Der Anhänger fiel dabei aus noch ungeklärter Ursache um. Obwohl solche ...