Plus
Hunsrück

Verkehr läuft auch in den Höhenlagen

Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen: Diese Umleitung war nicht gemeint.
Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen: Diese Umleitung war nicht gemeint. Foto: Werner Dupuis

Keine besonderen Vorkommnisse meldet die Polizei bisher. Trotz unaufhaltsamen Schneefalls hat die Polizei im Rhein-Hunsrück-Kreis noch keine gravierenden Behinderungen registriert. Nur vereinzelt kam es zu Blechschäden.

Lesezeit: 1 Minute
Hunsrück - Keine besonderen Vorkommnisse meldet die Polizei bisher. Trotz unaufhaltsamen Schneefalls hat die Polizei im Rhein-Hunsrück-Kreis noch keine gravierenden Behinderungen registriert. Nur vereinzelt kam es zu Blechschäden."Die Autofahrer hier im Hunsrück sind Schee gewohnt. Sie verhalten sich vorsichtig und fahren langsam", lobt ein Polizeibeamter, der sich einen kleinen Seitenhieb ...