Archivierter Artikel vom 17.01.2020, 16:22 Uhr
Simmern

Verfolgungsjagd „wie im Fernsehen“: Hunsrücker verhilft zur Festnahme von Ladendieben

„Überfall“, ruft die Kassiererin eines Supermarkts am Sonnenhof in Simmern, als Jörg Fröhlich gerade ins Auto steigen will. Eine vermummte Frau, verfolgt von sechs oder sieben Personen, rennt kurz vorher an seinem Auto vorbei. Ein wenig später ist der Hunsrücker auch schon mittendrin in einer waschechten Verfolgungsjagd.

Charlotte Krämer-Schick Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net