Archivierter Artikel vom 04.08.2019, 19:27 Uhr
Dill

Unfall bei Dill im Hunsrück: Motorradfahrer tödlich verunglückt

Ein Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag auf der K 2 zwischen Niedersohren und Dill im Rhein-Hunsrück-Kreis tödlich verunglückt.

Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa

Der 62-Jährige befuhr gegen 15 Uhr die Kreisstraße, als er vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Rechtskurve zu Fall kam und gegen eine Leitplanke prallte, wie die Polizei mitteilte.

Der Motorradfahrer wurde hierbei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.