Archivierter Artikel vom 26.05.2014, 18:29 Uhr
Plus
Rhein-Hunsrück

Unerwarteter Wahltriumph: Neuser hatte sein Büro in Straßburg schon geräumt

Martin Schulz hat Norbert Neuser bereits am frühen Sonntagabend zum Wiedereinzug ins EU-Parlament gratuliert. „Er ist Optimist und glaubt sogar daran, dass sein FC Köln im nächsten Jahr an der Champions League teilnimmt“, sagt Neuser am Montagmorgen.

Lesezeit: 1 Minuten