Archivierter Artikel vom 24.03.2017, 15:12 Uhr
Plus
Lieg

Treffen in Lieg: Eltern wollen kleine Grundschulen erhalten

Die Elternvertreter machen sich stark für ihre kleinen Grundschulen im Land. In einer in Lieg verabschiedeten Resolution fordern sie die Landesregierung auf, keine Dorfschulen zu schließen, den Bildungsetat um 600 Millionen Euro zu erhöhen und das Schulgesetz zu ändern, damit Elternbeiräte und Kommunen ein stärkeres Mitspracherecht in Schulfragen haben.

Von Dieter Junker Lesezeit: 3 Minuten
+ 13 weitere Artikel zum Thema