Archivierter Artikel vom 11.04.2022, 17:18 Uhr
Plus
Gödenroth

Tolle Aktion der Drittklässler aus Gödenroth: Farbenfrohe Nistkästen platziert

Die Drittklässler der Grundschule Gödenroth haben 2021 Eichelhähertische im Gödenrother Wald als Hilfe zur Wiederaufforstung des geschädigten Waldes aufgestellt. Auch 2022 wollten die Schüler wieder tätig werden und etwas Gutes für den Wald bewirken. Der Gödenrother Dorfladen spendete hierfür 20 Bausätze für Vogelnistkästen.

Die Drittklässler der Grundschule Gödenroth haben 2021 Eichelhähertische im Gödenrother Wald als Hilfe zur Wiederaufforstung des geschädigten Waldes aufgestellt. Auch 2022 wollten die Schüler wieder tätig werden und etwas Gutes für den Wald bewirken.
Die Drittklässler der Grundschule Gödenroth haben 2021 Eichelhähertische im Gödenrother Wald als Hilfe zur Wiederaufforstung des geschädigten Waldes aufgestellt. Auch 2022 wollten die Schüler wieder tätig werden und etwas Gutes für den Wald bewirken.
Foto: Grundschule Gödenroth

Mit viel Eifer gestalteten die Kinder diese farbenfroh. Nistkästen sind vor allem als Bruthilfe für Vögel im Frühjahr gedacht. Zudem brüten Vögel nicht nur in den Nistkästen, sondern schlafen auch gern darin. Vor allem in kalten Winternächten kuscheln sie sich dort gern zusammen. Dabei bieten sie nicht nur Vögeln, sondern auch kleinen Säugetieren und Insekten ein sicheres Heim. Kürzlich hat man mithilfe der Kinder die farbenfrohen Nistkästen an den Bäumen im Wald befestigt. Die gefiederten Freunde können dort nun einziehen.