Archivierter Artikel vom 17.09.2012, 11:02 Uhr
Plus
Ellern

Todesdrohungen gegen Ortsbürgermeister gehen zu weit

Dietmar Tuldi, Ortsbürgermeister von Ellern, sieht sich seit Monaten mit massiven Anfeindungen konfrontiert. Seit Anfang des Jahres die Rodungen im Soonwald auf dem Hochsteinchen erfolgten, regt sich starker Protest in der Hunsrücker Bevölkerung gegen die Aufstellung von 7,5-Megawatt-Windrädern im Soonwald. Mit zahlreichen Aktionen, Unterschriftensammlungen und Bürgerversammlungen kämpfen die Gegner dagegen an.

Lesezeit: 3 Minuten