Rhein-Hunsrück/Kastellaun

Tiertafel hat ihre Pforten geöffnet: „Futtertonne“ unterstützt bedürftige Tierhalter im Kreis

Zwar sind die freiwilligen Helfer der neu eröffneten Tiertafel in Kastellaun noch „in der Findung“, wie sie sagen. Doch funktionieren tut sie schon ganz gut, die „Futtertonne“, wie das Angebot der Tierhilfe Rhein-Hunsrück sich nennt. Die Regale in den Räumen in der Perlengasse 1 sind bereits gut gefüllt, und auch die ersten Kunden aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis haben ihren Weg schon dorthin gefunden.

Charlotte Krämer-Schick Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net