Kastellaun

Theater wird noch einmal wiederholt: Schüler der IGS inszenieren Shakespeare ganz modern

Ein Jahr intensive Vorbereitungszeit fand ihren vorläufigen Höhepunkt bei den Schülern des Kurses Darstellendes Spiel (DS) mit der Vorführung ihrer Version von Shakespeares „Romeo und Julia“. Insgesamt rund 150 Zuschauer – mehr als von den Schülern erwartet – sahen an zwei Abenden eine gelungene Vorstellung der jungen Nachwuchsschauspieler, welche den Shakespeare-Stoff auf moderne, leichtfüßige und geradezu beschwingte Art neu interpretierten.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net