Archivierter Artikel vom 12.09.2010, 14:44 Uhr
Oberwesel

„The Who“ rockt beim Feuerzauber in Oberwesel

Traumwetter in Oberwesel. Entsprechend groß war die Resonanz beim Weinmarkt. Höhepunkt war das pyromusikalische Spektakel mit Musik von der Rocklegende „The Who“.

Foto: Suzanne Breitbach

Oberwesel – Traumwetter in Oberwesel. Entsprechend groß war die Resonanz beim Weinmarkt. Höhepunkt war das pyromusikalische Spektakel mit Musik von der Rocklegende „The Who“.

Rekordbesucherzahlen beim ersten Oberweseler Weinmarktwochenende. 120 Sonderbusse, ein Schiffskonvoi mit 48 Schiffen sowie zwei Sonderzüge und zahlreiche Autos säumten am Samstagabend zum 20 Minuten dauernden pyrotechnischen Musical von Showdesigner Chris Fritsch zur Musik von „The Who on Fire“ das Rheinufer. Zwei Sonderzüge brachten etliche Gäste nach Oberwesel, die die Rheinromantik bei „Rhein in Flammen“ erleben wollten. Sie wurden nicht enttäuscht.

Mehr zum Weinmarkt in der Montagausgabe der Rhein-Hunsrück-Zeitung