Archivierter Artikel vom 15.03.2020, 16:53 Uhr
Plus
Simmern

Tagesordnung stark abgekürzt: Kreistag kommt heute in kompakter Form zusammen

Teils auf großes Unverständnis in den Fraktionen stieß das Vorhaben, die Kreistagssitzung am morgigen Montag wie geplant stattfinden zu lassen. Nach zahlreichen Abstimmungsgesprächen wird es nun zu einer veränderten Tagesordnung kommen, die am Nachmittag ab 14.30 Uhr die Sitzung des Kreistages bestimmt. Wie Landrat Marlon Bröhr verdeutlicht, wird der Kreistag „kompakt und prägnant“ zusammenkommen, um sich angesichts einer bedeutenden aktuellen Situation abzustimmen und die Strukturen für das politische Handeln in den kommenden Wochen festzulegen.

Von Volker Boch Lesezeit: 3 Minuten