Simmern

Ströhers Papierarbeiten werden restauriert – Stiftung erhält Anschubfinanzierung

In eine vorübergehende Friedrich Karl Ströher-Kunstgalerie verwandelte sich das moderne Musterhaus im Werk der DFH Deutsche Fertighaus Holding AG in Simmern. Anlass war die Übergabe einer namhaften Spende des in Simmern ansässigen Unternehmens als Anschubfinanzierung für die Restaurierung von Kunstwerken, die der Künstler auf Papier hinterlassen hat und im Hunsrück-Museum aufbewahrt oder ausgestellt werden.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net