Plus
Mörsdorf

Streit zwischen Gemeinde und Rhein-Hunsrück-Kreis: Geierlay bleibt zu

Die Hängeseilbrücke Geierlay bei Mörsdorf bleibt bis auf Weiteres gesperrt – und beschäftigt das Verwaltungsgericht Koblenz. „Zwischen der Ortsgemeinde Mörsdorf und dem Rhein-Hunsrück-Kreis besteht Streit darüber, ob die Geierlay-Hängeseilbrücke als eine ,einem Freizeitpark ähnliche Einrichtung' im Sinne Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz einzustufen ist“, erklärte Mörsdorfs Ortsbürgermeister Marcus Kirchhoff am Donnerstag in einer Mitteilung.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 4694 weitere Artikel zum Thema