Archivierter Artikel vom 24.01.2022, 16:30 Uhr
Plus
Rhein-Hunsrück

Stichwahl im Rhein-Hunsrück-Kreis: Briefwahl rechtzeitig zur Post bringen

Am kommenden Sonntag ist die Stichwahl zur Wahl des neuen Landrates des Rhein-Hunsrück-Kreises. Die verbliebenen beiden Kandidaten sind der von der CDU nominierte Christian Klein aus Rheinböllen, der am 16. Januar 35,5 Prozent der Stimmen erhielt, sowie der unabhängige und parteilose Bewerber Volker Boch aus Laubach, der 34,2 Prozent bekam.

Von Thomas Torkler Lesezeit: 3 Minuten
+ 48 weitere Artikel zum Thema