Plus
Boppard

Stadtrat Boppard beschließt: Einstieg in Hirzenach soll barrierefrei werden

Wer schon einmal in Hirzenach in einen Zug in Fahrtrichtung Mainz eingestiegen ist, kennt das Problem: Der Zug hat dort aufgrund der Kurve eine enorme Schräglage. Trotz der ausfahrenden Trittbretter ist ein sehr großer Schritt nötig, um vom Bahnsteig in den Zug einzusteigen.

Von Philipp Lauer
Lesezeit: 1 Minute
Das stellt selbst groß gewachsene Menschen mitunter vor eine Herausforderung, für beeinträchtigte Menschen dürfte die Höhe regelmäßig zu einem unüberwindbaren Hindernis werden. Abgesehen davon ist bereits der Weg zum Bahnsteig durch verschiedene Unterführungen und über ein Treppenbauwerk nicht barrierefrei. Eine Machbarkeitsstudie hat nun ergeben, eine Modernisierung des Haltepunktes ist möglich und ...