Boppard

Stadt Boppard unterstützt Marienberg-Investor

Die Bopparder halten große Stücke auf Friedrich Ohnewein. Dem Architekten und Projektentwickler aus der Steiermark trauen, nach allem, was sie über ihn gehört oder gelesen haben, viele Bürger zu, dass der Österreicher das Kloster Marienberg vor dem Verfall bewahrt und auf Vordermann bringt.

Wolfgang Wendling Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net