St. Goar

St. Goar: Herbergssanierung startet endlich

Viele Jahre wurde um das Projekt gebangt, nun war es am Freitag endlich soweit: Der symbolische Spatenstich zur Sanierung der Loreley-Jugendherberge St. Goar konnte erfolgen. Am 1. Juli 2020 soll die neue Jugendherberge wiedereröffnet werden. 4,4 Millionen Euro werden investiert.

Werner Dupuis Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net