Archivierter Artikel vom 21.03.2016, 16:17 Uhr
Plus
St. Goar

St. Goar: Endlich wieder freie Fahrt am Felssturz

Freie Fahrt heißt es seit Ende vergangener Woche wieder am Felssturz in St. Goar. Lockere Gesteinsbrocken hatten Anfang Januar für eine einwöchige Vollsperrung der Bundesstraße 9 gesorgt. Im Anschluss regelte eine Ampel den Verkehr, der nur einspurig an der Baustelle vorbeigeführt werden konnte. Das ist ab sofort Vergangenheit.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 7 weitere Artikel zum Thema