Archivierter Artikel vom 16.07.2020, 17:39 Uhr
Urbar

Spitzer Stein bei Urbar: Aussichtsturm wird geöffnet

Der neue Aussichtsturm auf dem Spitzen Stein ist ab Freitagnachmittag begehbar. Aufgrund der Corona-Ansteckungsgefahr war der Turm weiter gesperrt, soll aber nach Informationen unserer Zeitung im Laufe des Nachmittags freigegeben werden.

Aussichtsturm Spitzer Stein bei Urbar
Aussichtsturm Spitzer Stein bei Urbar
Foto: Werner Dupuis

Es ist noch nicht die offizielle Eröffnung, und es fehlen auch einige Infotafeln, die noch installiert werden müssen.

Foto: Werner Dupuis

Die Eröffnungsfeier soll später zusammen mit der offiziellen Freigabe des neuen Traumschleifchens „Spitzer Stein“ nachgeholt werden, das auf einer Strecke von 6,7 Kilometern von Biebernheim über Thiergartenhütte hoch zum Spitzen Stein und zurück nach Biebernheim führen wird.

Grandiose Aussicht vom Auissichtsturm Spitzer Sterin bei Urbar
Grandiose Aussicht vom Auissichtsturm Spitzer Sterin bei Urbar
Foto: Werner Dupuis

Die Wege für das neue Traumschleifchen sind bereits fertiggestellt, die Route wird aktuell ausgeschildert. bed Foto: Werner Dupuis (Archiv)