Archivierter Artikel vom 09.06.2014, 15:54 Uhr
Plus

Spectaculum: Das Mittelalter lockt die Massen nach Oberwesel

Oberwesel – Edle Herrschaften verleihen der Eröffnung des mittelalterlichen Spectaculums zu Oberwesel einen besonderen Glanz: Neben dem Landvogt Bertram „Graf zu Fleckenstein“ Fleck und Joachim „Pfalzgraf bei Rhein“ Mertes ist sogar eine waschechte Gräfin zugegen: Eveline „Herrin von Sassenburg und Sinzig“ Lemke winkt ihren Untertanen huldvoll zu, als der Schultheiß Jorg Port zu Porten dem Volke die Marktordnung verliest.

Lesezeit: 3 Minuten