Archivierter Artikel vom 02.11.2020, 14:45 Uhr
Plus
Mittelrhein

So geht es weiter mit der Buga 2029: Sammlung von Projekten, Ideen und Flächen ist auf dem Weg

Die Sammlung und Vorschlagsliste zur Anmeldung von Projekten, Ideen und Flächen aus den Gemeinden und Städten der Verbandsgemeinde Loreley ist auf der Reise zur Buga GmbH. „Ganz zu Beginn meiner Amtszeit im Juli hatte ich die Orts- und Stadtbürgermeister gebeten, sich zeitnah mit ihren Räten auf konkrete Maßnahmen zu verständigen, die im Zuge der Buga 2029 nach Möglichkeit umgesetzt werden sollen“, sagt der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Loreley, Mike Weiland.

Lesezeit: 2 Minuten