Archivierter Artikel vom 02.12.2021, 17:00 Uhr
Plus
Rhein-Hunsrück

Situation an den Stationen: Bei Ärzten und Apotheken werden Tests knapp

Bereits seit der Einführung der 3G-Regelung am Arbeitsplatz herrscht reger Betrieb an den Teststationen im Rhein-Hunsrück-Kreis. Und die Lage dort wird sich wohl auch in nächster Zeit kaum entspannen. Denn ab Samstag müssen auch Geimpfte und Genesene ran an die Teststäbchen. Dann gilt etwa in der Gastronomie oder beim Sport in Innenräumen auch für 2G eine Testpflicht.

Von Charlotte Krämer-Schick und Thomas Torkler Lesezeit: 5 Minuten