Archivierter Artikel vom 11.06.2014, 17:02 Uhr
Plus
Simmern

Simmerner Stadtgespräch: Jobangebot muss stimmen, damit die Landjugend bleibt

Zum dritten Simmerner Stadtgespräch referierte ein Soziologe von der Universität Trier mit dem wohlklingenden Namen Waldemar Vogelgesang. Wer aufgrund des Namens allerdings einen eher verspielt und lieblich klingenden Vortrag erwartet hatte, musste stattdessen mit harten Fakten und sorgfältig ermittelten Daten vorlieb nehmen. Und die hatten es zum Thema „Jung sein auf dem Land – Schicksal oder Chance“ mitunter in sich.

Lesezeit: 2 Minuten