Archivierter Artikel vom 18.12.2019, 11:42 Uhr
Plus
Simmern

Simmern will Herzog Johann ein Denkmal setzen

Zu den bedeutendsten Fürsten seiner Zeit gehörte Herzog Johann II. In Simmern 1492 geboren und 1557 auch dort gestorben, erlebte das Herzogtum Pfalz-Simmern unter seiner Regentschaft seine Blütezeit. Mit einem Denkmal auf dem Schlossplatz will die Stadt Simmern ihren Herzog Johann mehr ins öffentliche Bewusstsein rücken.

Von Werner Dupuis Lesezeit: 3 Minuten