Archivierter Artikel vom 09.05.2014, 05:30 Uhr
Plus
Simmern

Simmern: Kreissparkasse ist nach den Bauarbeiten in Feierlaune

Drei Jahre lang rollten an der Hauptgeschäftsstelle der Kreissparkasse (KSK) Rhein-Hunsrück in Simmern die Baumaschinen, gaben sich die Handwerker die Klinke in die Hand – jetzt ist es geschafft: Am Samstag, 10. Mai, feiert die KSK die Fertigstellung der Neubau- und Sanierungsarbeiten mit einem Tag der offenen Tür von 13 bis 17 Uhr.

Lesezeit: 2 Minuten