Archivierter Artikel vom 25.01.2021, 16:58 Uhr
Plus
Morshausen

Seit 150 Jahren weist die Uhr die Zeit: Jetzt hält Wilfried Krämer das mechanische Werk der Kirchturmuhr in Morshausen am Laufen

Die genaue Uhrzeit dient nicht nur der eigenen Pünktlichkeit. Unsere modernen Technologien inklusive der Digitalisierung wären ohne Uhren als hochpräzise Taktgeber nicht möglich. Eine Atomuhr der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Braunschweig liefert in Deutschland dafür die exakte Zeit. Das gilt natürlich auch für Morshausen. Trotz aller Modernität möchten die meisten Morshausener aber nicht auf ihre gute alte Kirchturmuhr verzichten. Wenn auch nicht auf die Sekunde genau, zeigt sie doch schon seit 150 Jahren, was die Stunde geschlagen hat.

Werner Dupuis Lesezeit: 3 Minuten