Archivierter Artikel vom 24.09.2018, 16:40 Uhr
Plus
Boppard

Segwaytouren im Bopparder Hamm: Sicherheitsbedenken kontra Tourismus

Der Segway ist ein beliebtes Fortbewegungsmittel im Sektor Freizeitsport. Städtetouren oder Ausflüge in die Natur mit dem elektrisch angetriebenen Einpersonen-Transportmittel liegen im Trend. Was liegt näher, als auf dem Segway stehend im Mittelrheintal einen Ausflug zu unternehmen? Der Bopparder Hamm bietet sich förmlich an. Gemäß Beschilderung ist es in den Weinbergen jedoch verboten, Segway oder Fahrrad zu fahren.

Von Suzanne Breitbach Lesezeit: 4 Minuten