Archivierter Artikel vom 11.10.2012, 11:49 Uhr
Simmern

Schwertransporter blockieren B50-Abfahrt

Drei überlange Schwertransporter haben am Donnerstag bei Argenthal stundenlang an der B50-Abfahrt festgehangen. Der erste der knapp 60 Meter langen Transporter konnte in der engen Kurve zunächst nicht abfahren, teilte die Polizei Simmern mit.

Drei überlange Schwertransporter haben am Donnerstag bei Argenthal stundenlang an der B50-Abfahrt festgehangen. Die Transporter hatten Rotorblättern für Windkraftanlagen geladen.
Drei überlange Schwertransporter haben am Donnerstag bei Argenthal stundenlang an der B50-Abfahrt festgehangen. Die Transporter hatten Rotorblättern für Windkraftanlagen geladen.
Foto: Werner Dupuis

Nachdem Verkehrsschilder abgeflext und Leitpfosten versetzt worden waren, passierte der Sattelschlepper die Abfahrt. Dann blieb das zweite Fahrzeug wegen eines Defekts an der hydraulischen Lenkung liegen und musste abtransportiert werden. Erst danach konnte der Dritte abfahren – und die Ab- und Zufahrt war wieder frei. Die Transporter hatten Rotorblättern für Windkraftanlagen geladen.