Archivierter Artikel vom 07.03.2018, 17:16 Uhr
Plus
Rhein-Hunsrück

Schulterschluss für Mittelrheinbrücke: Kammern appellieren an die Politik

Der Countdown läuft für die Mitglieder des Kreistags Rhein-Hunsrück. Am Montag entscheidet der Kreistag darüber, ob das Projekt einer kommunalen Mittelrheinbrücke abgelehnt oder der Beginn eines Raumordnungsverfahrens gemeinsam mit Land und Rhein-Lahn-Kreis für dieses Projekt initiiert wird. Dafür werben insbesondere die Wirtschafts- und Handwerkskammern.

Von Thomas Torkler Lesezeit: 3 Minuten