Kirchberg

Schulbusse nehmen Betrieb wieder auf – Guter Start trotz einzelner Verspätungen

Montagmorgen, 7.46 Uhr: Der erste Schulbus trifft am Ausonius-Schulzentrum in Kirchberg ein. Wolfgang Altmayer, Schulleiter der Kooperativen Gesamtschule (KGS) Kirchberg, verfolgt zufrieden, wie die Schüler aussteigen und ihre Klassenräume aufsuchen.

Thomas Torkler Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net