Archivierter Artikel vom 26.06.2013, 10:34 Uhr
Plus
Mittelrhein

Schüler planen Lückenschlussder A1¶

Mathematiker stellt sich der Laie ziemlich grau vor. In sich geschlossen, fokussiert auf Zahlenreihen und Rechenmodelle. Das Klischee wird aber schon zerstört, sobald der Laie einen der Arbeitsräume während der Mathematischen Modellierungswoche für Oberstufenschüler in der Jugendherberge Kaub betritt. Hier geht es richtig bunt zu, nicht allein, weil an den Wänden des historischen Gemäuers unweit des Rheins farbenfrohe moderne Bilder hängen. Die Atmosphäre bei den Mathematikern ist alles andere als naturwissenschaftlich angestaubt. Eins ist gleich klar: Klischees können draußen bleiben.

Lesezeit: 4 Minuten