Archivierter Artikel vom 05.04.2019, 15:19 Uhr
Plus
Kastellaun

Sänger interpretieren einen mitreißenden Bach – Großes Engagement von Dekanatskantor Volker Klein

Wer anspruchsvolle Chormusik in einer hochwertigen Interpretation hören will, muss nicht immer in die Ferne schweifen: Einmal mehr bewies die Aufführung von Johann Sebastian Bachs „Johannes-Passion“ in der katholischen Pfarrkirche Kastellaun, dass die Konzerte des Musikforums Kastellaun zu den musikalischen Höhepunkten der Region gehören. Dies ist vor allem dem enormen Engagement von Dekanatskantor Volker Klein zu verdanken, der in den verschiedenen Ensembles der Chorakademie Kastellaun eine hervorragende musikalische Arbeit leistet.

Lesezeit: 2 Minuten