Archivierter Artikel vom 23.09.2018, 17:26 Uhr
Plus
Boppard

Roger Lewentz ist neuer Ehrenwinzer von Boppard

Ein Prominenter von der „schäl Seit“ ist der neue Ehrenwinzer von Boppard. Dem Kamp-Bornhofer Roger Lewentz wurde diese Ehre zuteil. Bürgermeister Walter Bersch verlieh dem rheinland-pfälzischen Innenminister während der Großen Weinprobe in der Bopparder Stadthalle die Urkunde. Lewentz kann sich als Besitzer eines Weinstocks in bester Lage des Bopparder Hamms glücklich schätzen. Die von diesem Rebstock erwirtschafteten drei Flaschen Wein werden ihm fortan jedes Jahr am Weinfest überreicht. Patenwinzer der urkundlich verbrieften ein Quadratmeter großen Rebfläche im Besitz von Roger Lewentz ist Winzer Walter Perll.

Von Wolfgang Wendling Lesezeit: 1 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema