Plus
Rheinböllen

Robotik-Cup: Schüler lassen den Robotern freien Lauf

Beim fünften Roboterwettbewerb für Einsteiger, dem Hahn Automation Robotik Cup, trafen sich 16 Teams aus sieben Schulen und traten in drei Ligen verschiedener Schwierigkeitsstufen gegeneinander an, um Rettungsaufgaben zu lösen.

Lesezeit: 2 Minuten
Für das wunderbare Wetter zeigten die 49 Schüler in der Kantine der Firma Hahn Automation in Rheinböllen keinerlei Interesse. Sie feilten lieber an der Mechanik und den Algorithmen ihrer Roboter, um sie auf schnellstem Wege über einen Parcours zur Rettung eines „Opfers“ zu schicken. Nach wochenlanger Vorbereitung wurde eifrig an ...