Archivierter Artikel vom 29.10.2019, 10:54 Uhr
Plus
Simmern

„Rheinland-Pfalz kann mehr“: Marlon Bröhr will CDU-Spitzenkandidat werden – Grüne als Koalitionspartner favorisiert [2. Update]

Der Hunsrücker Landrat Marlon Bröhr will Spitzenkandidat der CDU Rheinland-Pfalz werden. Am Dienstagmorgen verkündete er bei einer Pressekonferenz in der Hunsrückhalle in Simmern deutlich und klar: „Ja ich trete an, ich möchte Spitzenkandidat der CDU werden.“ Noch am selben Tag wollte der 45 Jahre alte Familienvater aus Kastellaun in Mainz seine offizielle Kandidatur in der Landesgeschäftsstelle der CDU anmelden. Und noch eine kleine Bombe: Als Ministerpräsident würde Bröhr die Grünen als Koalitionspartner begrüßen.

Volker Boch Lesezeit: 4 Minuten
+ 20 weitere Artikel zum Thema