Rhein-Hunsrück

Rheinbrücke: Bürger sollen eingebunden werden

Die Beteiligungen der Bürger an der Planung zur Mittelrheinbrücke sollen als Modellprojekt über die gesetzlichen Vorschriften hinaus erweitert werden. Das beschloss der Kreisausschuss mehrheitlich bei zwei Enthaltungen. Das Land Rheinland-Pfalz wird dafür 150.000 Euro zur Verfügung stellen. Jeder Landkreis wird dafür 5000 Euro aufbringen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net