St. Goar

Rheinbalkon in St. Goar: Jetzt fehlt nur noch das Geländer

Der Rheinbalkon nimmt langsam Gestalt an. Die Natursteinplatten sind montiert. Ein weiterer Bauabschnitt wird folgen: Damit niemand ins Wasser fällt, muss noch ein Geländer angebracht werden. Außerdem werden der Platz bis zur Straße mit Anschluss an die B 9 und den Marktplatz gestaltet.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net