Archivierter Artikel vom 26.03.2018, 15:05 Uhr
Boppard

Rheinallee fit für den Frühling machen

Damit Spaziergänger gefahrlos im Bereich Musikpavillon in der Rheinallee spazieren und flanieren können, wurde die mächtige Silberpappel von brüchigen Ästen befreit. Auch die Säulenpappeln auf der Zeil zwischen Grundschule und BBS Boppard haben den regelmäßigen Schnitt im dreijährigen Rhythmus erfahren.

Mit Hilfe des städtischen Hubwagens und einem Leihhubwagen, mit dem einige Meter höher gearbeitet werden kann, wurde die Verkehrssicherheit der Bäume nach dem Winter durch den städtischen Bauhof wieder hergestellt. Bei strahlendem Sonnenschein beobachteten einige Spaziergänger die anstrengende Arbeit in luftiger Höhe. sub Foto: Suzanne Breitbach