Rhein-Hunsrück

RHE versorgt Bürger nun auch mit Strom – Sonnenenergie fließt direkt in die Haushalte

Die Rhein-Hunsrück Entsorgung (RHE) entwickelt sich immer mehr vom klassischen Müllentsorger hin zum regionalen Energieversorger. Nachdem das kommunale Unternehmen schon seit einigen Jahren Schulzentren und andere öffentliche Einrichtungen in Emmelshausen, Kirchberg und Simmern mit Nahwärme aus drei RHE-eigenen Heizzentralen versorgt, steigt es nun auch ins Stromgeschäft ein.

Markus Lorenz Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net