Simmern/Rheinböllen

Resolution: Schnellbahn-Korridor muss weg

Als gelungene Generalprobe für die bevorstehende Vereinigung der beiden Verbandsgemeinden Simmern und Rheinböllen zum 1. Januar 2020 könnte die Resolution an die Landesregierung zur Streichung der Schnellbahntrasse zwischen Frankfurt und dem Flughafen Hahn aus dem Landesentwicklungsprogramm (LEP) IV in die Annalen eingehen. Darin werden alle Planungsebenen aufgefordert, die notwendigen Voraussetzungen zur ersatzlosen Streichung zu schaffen.

Werner Dupuis Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net