Archivierter Artikel vom 03.04.2019, 14:39 Uhr
Bad Salzig

Rentenversicherung investiert kräftig in Bad Salzig: Neues Bettenhaus verschlingt 26 Millionen Euro

Die Deutsche Rentenversicherung investiert 26 Millionen Euro in ein neues Bettenhaus mit Funktionstrakt an der Mittelrhein-Klinik. Damit werden die Arbeitsplätze der 176 Beschäftigten auf Dauer gesichert. Nach 36 Monaten Bauzeit sollen im Frühjahr 2022 die Rehabilitanden die ersten Einzelzimmer beziehen können.

Suzanne Breitbach Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net