Archivierter Artikel vom 24.01.2012, 10:37 Uhr
Plus

Rauchmelder können Leben retten

Rhein-Hunsrück – Sämtliche Wohnungen in Rheinland-Pfalz müssen bis Juli 2012 mit Rauchmeldern ausgerüstet werden. In Schlafräumen und Kinderzimmern sowie in Fluren, die als Rettungswege dienen, muss jeweils mindestens ein Rauchmelder vorhanden sein. Rheinland-Pfalz war 2003 das erste Bundesland, in dem Rauchwarnmelder in Neubauten vorgeschrieben sind.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema